ICH MEIN´S JA NUR GUT! - MISCH DICH NICHT EIN! Über Innigkeit und Grenzen in Beziehungen

Aktualisiert: 9. Feb.


Füreinander da sein, nie mehr alleine sein, sicher und geborgen sein.

Das wünschen wir uns von Beziehungen.


Doch da gibt es noch etwas anderes, das nicht in unserer Konzept der „Großen Liebe“ passt: Unser Wunsch nach Selbstverwirklichung, Freiheit und Selbstverantwortung.


Wo hört Fürsorge auf und wird zum lästigen Einmischen?

Was ist der Unterschied zwischen Toleranz und Gleichgültigkeit?


Entdecken Sie mit Isabella Woldrich, wie es möglich ist, eine Beziehung zu leben, die Halt gibt und gleichzeitig Flügel verleiht.