SCHWERPUNKTE

BEZIEHUNGEN - KOMMUNIKATION - PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG - SELBSTOPTIMIERUNG
COVID-19: ENTLASTUNG & UMGANG mit EXISTENZANGST, BELASTUNGEN, KONFLIKTEN
PAARBERATUNG

a) Sie haben das Gefühl, alles wächst Ihnen über den Kopf, Sie verlieren die Kontrolle über Ihr Leben, Ihre Gefühle, Ihre Umwelt. All ihre Lebenspläne sind über den Haufen geworfen und sie spüren nur noch Angst und Unsicherheit.

b) Die aktuellen Beschränkungen wirken sich auf ihre Konfliktfähigkeit aus, sie brauchen eine Dolmetscherin, weil Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes gegenseitig nicht mehr "verstehen" oder "Kommunikations-Infos" um die Herausforderungen besser meistern zu können. 

c) Sie wollen einfach mal abladen und ungehindert drauflos reden, ihre Gedanken sortieren und wieder zu sich finden.

d) Sie empfinden die aktuelle Situation als angenehme Notbremse und möchten sich klar werden, wie Sie diese Krise am besten für sich nutzen können.

e) Was auch immer Sie für ein Anliegen haben: rufen Sie mich an, oder schreiben Sie mir eine mail und wir klären, ob ich dafür die richtige Ansprechperson bin, oder welche Anlaufstelle für Sie am besten passt.

Im Laufe einer Beziehung sammeln sich oft Altlasten an, die manchmal jahrzehnte lang unnötig mitgescheppt werden. Kinder, Alltag, Beruf stellen sich als Belastungsproben heraus. Unterschiede, die am Anfang noch reizvoll waren, werden zum täglichen Zankapfel.

Die Folge sind Vorwürfe, Streit, Rückzug, Machtkämpfe, sexuelle Probleme, gegenseitige Verletzungen, Verlust von Respekt und Achtung, Seitensprünge, uvm.

Häufig führen auch vergangene traumatische oder sehr belastende Erlebnisse zu Wiederholungsschleifen, Auseinandersetzungen, Überempfindlichkeiten und Verzweiflung.

Auch zu viel Harmonie kann eine Beziehung belasten, weil wichtige Punkte oft jahrelang weggelächelt werden. Unter der Oberfläche des künstlichen Friedens baut sich ein Pulverfass  auf, das irgendwann explodiert: "Die beiden waren doch so ein harmonisches Paar, warum haben sie sich so plötzlich getrennt, warum ist er fremdgegangen, warum ist sie depressiv geworden, usw.?"

 

Konstruktive Auseinandersetzungen sind wichtig, damit jeder seinen Raum in der Beziehung haben kann, ohne sich verbiegen oder verstellen zu müssen. 

Paarberatung kann sowohl zu einer Verbesserung der Beziehung aber auch zu einer Trennung führen. Im letzten Fall geht es darum, sich in einer guten Form wieder frei für ein neue Möglichkeiten zu geben.

FAMILIE, FREUNDE & KOLLEGEN

Wir sind soziale Wesen und brauchen ein Mindestmaß an Zugehörigkeitsgefühl. Gleichzeitig brauchen wir Freiheit um unsere Persönlichkeit zu entwickeln.

Diese Gratwanderung zwischen Rücksichtnahme und Selbstfürsorge wird uns nicht immer leicht gemacht, und nicht wenige opfern sich zu Lasten ihrer eigenen Gesundheit auf, um es „allen recht zu machen“.

Energieräuber, Neider, Verhinderer uvm. finden sich in Familie und Verwandtschaft genauso häufig wie im Freundes-und Kollegenkreis.

Die Aufgebe besteht darin, Position zu beziehen, seinen Platz einzunehmen, sich selbst ernst und wahrzunehmen, wenn nötig klare Grenzen zu setzen und damit ein gutes, klares Verhältnis zu seinem sozialen Umfeld zu gestalten.

 

Je mehr Klarheit in den Rollen und Aufgaben, desto mehr Harmonie!

SINGLEBERATUNG

Sie sehnen sich nach einer glücklichen Beziehung? Sie geraten immer an die "Falschen" und haben das Gefühl, es gibt keine Menschenseele auf dieser Welt, die zu ihnen passen könnte?

 

Kein Wunder! Die Suche nach Mr. und Mrs. Right wird immer komplizierter. Torschlusspanik, verzweifelte Beziehungsversuche und Einsamkeit machen die Lage nur noch schlimmer.

Oft gibt es jedoch gute Gründe, warum man (noch) keine Beziehung hat, die allerdings vor einem selbst verborgen sind: Verletzungen aus alten Beziehungen, eine (noch) zu große Abhängigkeit von anderen Personen, die erst überwunden werden muss, zu hohe oder unrealistische Ansprüche an eine Partnerschaft, eine unbewußte Angst davor, seine Eigenständigkeit und Freiheit zu verlieren, etc.

 

Die bewusste und heilsame Auseinandersetzung mit sich selbst, das Auflösen der hinderlichen Faktoren aber auch der Aufbau eines kompetenten Flirtverhaltens und einer positiven Ausstrahlung sind die ersten Schritte aus der Singlefalle .

PERSÖNLICHE ENTWICKLUNG/KARRIERE
RAUM FÜR REFLEXION / COACHING / SUPERVSION

Sie sind mit ihrer aktuellen Lebenssituation unzufrieden oder hadern Sie mit sich selbst, mit ihrem „Schicksal“, mit ihren Umständen? So stark die Unzufriedenheit, so fehlend ist der Plan, etwas zu ändern?

Persönliche Weiterentwicklung, Lernen aus Erfahrungen und aktive Entscheidungen sind gerade in dieser schnellen Zeit unabdingbar.

 

Wenn wir uns nur treiben lassen, kann uns die nächste Stromschnelle gewaltig aus dem Gleichgewicht bringen.

Nehmen sie ihr Lebensruder selbst in die Hand, befreien Sie ihre Intuition und erkennen bzw. folgen Sie ihrem Lebensplan.

Sie tragen große berufliche Verantwortung als "Lonely Player" oder als Führungskraft und stehen oft allein an der Front. Je mehr Verantwortung desto seltener werden kompetente Gesprächsparnter, mit denen man sich austauschen kann und will.

 

Viele Menschen nutzen dann professionelles Coaching um in kompetenter, wertschätzender Atmosphäre ihre Gedanken zu ordnen, laut nachzudenken, Visionen zu entwickeln, Handlungsmöglichkeiten durchzudenken und ihr Potenzial zu entfalten. Und manchmal deckt die eine oder andere gezielte Frage ein paar blinde Flecken auf.

ENTSCHEIDUNGS-COACHING

Sie stehen an einem Scheideweg und wissen nicht, welche Richtung Sie einschlagen sollen. So viele Möglichkeiten, so wenig Zeit? Sei es im Beruf oder im Privatleben- ständig fordert uns das Leben auf, Entscheidungen zu treffen: Noch ein Kind oder voll in den Job? Kündigen oder noch mehr reinbeißen? Zusammenziehen oder trennen? Loslassen oder ausbrennen? Nein sagen oder alles mit sich machen lassen?

Oder vielleicht überhaupt einfach auswandern und irgendwo neu anfangen...?

 

Aber vorsicht! Meist stecken gerade hinter sehr drastischen Veränderungswünschen und Sehnsüchten ganz andere Inhalte und manchmal können auch schon kleinere Veränderungen große positive Auswirkungen haben. 

Im Wort Entscheidung steckt das Wort „Scheidung“, d.h. jede Entscheidung beeinhaltet einen Verlust, einen Preis, der bezahlt werden muss. Man verabschiedet sich vom bisherigen Zustand oder von einer möglichen Veränderung. Was wir aber häufig als „Entweder-oder Dilemma“ erleben, bietet viel mehr Möglichkeiten, als wir auf den ersten Blick erkennen können.

Lernen Sie, auf sich selbst zu achten, für Ihre Bedürfnisse einzustehen und Ihrer Intuition zu folgen, und beantworten Sich sich folgende Fragen: Worum geht es bei dieser Entscheidung wirklich? Gibt es alternative Sichtweisen? Warum ist diese Entscheidung so schwierig für mich?

Oder lassen Sie sich bei schwierigen Entscheidungsprozessen begleiten, um gezielt eine Entscheidung treffen zu können.

Burn IN statt Burn OUT!

Immer schneller, immer besser, immer mehr! Viele fühlen sich in ein Rad eingespannt, dessen Tempo sie nicht mehr selbst bestimmen können.

Unzufriedenheit, Gereiztheit, Ungerechtigkeit, der immer stärker werdende Wunsch, endlich einmal in Ruhe gelassen zu werden bis hin zu körperlichen Symptomen wie Schlafstörungen, Infektionshäufigkeit, Krankheit oder einem ausgewachsenen Burn Out Syndrom sind die Folge, besonders wenn sich die Karriereleiter als Hamsterrad entpuppt!

Um nicht unter die Räder zu kommen, lohnt es sich, einmal vom Karussell zu springen und herauszufinden wo der „Entschleunigungsschalter“ sein könnte.