ZUR PERSON

PSYCHOLOGIN

Ich wurde am 17.02.1972 als geboren und verbrachte meine Kindheit und Jugend in Schwertberg/Oberösterreich.

Volks- und Hauptschule besuchte ich in Schwertberg und maturierte anschließend im Oberstufengymnasium in Perg.

 

Nach meiner Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin an der Universität Salzburg und diversen methodischen Weiterbildungen gründete ich nach einem kurzen Ausflug in die Wirtschaftspsychologie im Jahr 2000  meine psychologische Praxis in Linz.

 

 

Seither biete ich psychologische Behandlung und Beratung für Einzelpersonen und Paare an und arbeite  immer wieder mit verschiedenen Institutionen als psychologische Beraterin, Referentin und Vortragende zusammen. (WKO, GESPAG, FH für Gesundheitsberufe OÖ, diverse Erwachsenenbildungsanstalten). 

 

Der Drang "mehr zu erfahren" lässt mich bis heute nicht los und führt mich immer wieder zu neuen Ausbildungen. Ich absolvierte nach meinem Studium Fortbildungen in folgenden Methoden: Verhaltens-, Provokations-, Hypnosetherapie, Meditation, Systemisches Coaching und Aufstellungsarbeit nach Mattias Varga von Kibed und Insa Sparrer.

2015 erfüllte ich mir einen Wunsch, den ich schon immer gehegt hatte: Ich absolvierte eine Ausbildung zur diplomierten Energetikerin an der Feelgood Akademie bei Manuela Wegerer. Dieser Blick über den Tellerrand  ermöglichte mir einen sehr ganzheitlichen Zugang zu vielen (zwischen)menschlichen Lebensthemen und gab mir auf eigene Fragen viele Antworten und Lösungen weit über das Spektrum der Psychologie hinaus.

 

Nach dem Motto "Schuster bleib bei Deinen Leisten" habe ich beschlossen, in meiner psychologischen Praxis auch weiterhin ausschließlich psychologisch mit meinen KlientInnen zu arbeiten. Überzeugt von der Bedeutung des "Körper-Geist-Seele"-Prinzips bin ich aber weiter eng mit der Feelgood Akademie verbunden und biete dort gemeinsam mit Manuela Wegerer  psycho-energetische Vorträge und Behandlungen an. Mehr dazu finden Sie bei "Methoden".

Um für meine KlientInnen ähnlich effektiv, aber rein psychologisch vorgehen zu können, startete ich 2019 eine Ausbildung für EMDR und kurz danach noch eine Ausbildung für "Brainspotting", eine Methode, in der die unglaubliche neuronale Wirkkraft der bilateralen Stimulation die im EMDR-Prozess genutzt wirde, mit dem tragenden, offenen Rahmen einer therapeutischen Beziehung kombiniert wird.

Beide Methode ermöglichen mir durch ihre tiefe Verarbeitungsmöglichkeit eine große Erweiterung meines  Behandlungsspektrums. Aktuell befinde ich mich in  Supervision für die Zertifizierung als eingetragene EMDR und Brainspotting Therapeutin.

Für alle, die es ganz genau wissen wollen geht´s hier zu meinem tabellarischen Lebenslauf.

 

 

EXPERTIN IN DER BARBARA KARLICH SHOW

Ungefähr zeitgleich mit meiner Praxiseröffnung begann im Jahr 2000 meine Medienlaufbahn als psychologische Expertin in der Barbara Karlich Show (ORF 2). Dort gab ich regelmäßig Beziehungs- und Lebenstipps bis meine Auftritte als Kabarettistin immer mehr Zeit in Anspruch nahmen, sodass ich im Jahr 2015 diese schöne Tätigkeit leider einstellen musste.

 

Dennoch bleibe ich der Medienwelt durch Auftritte in diversen Medien weiterhin erhalten: "Der kleine Unterschied und seine große Wirkung“ (Life Radio), "Servus am Morgen" (Servus TV), diverse Inteviews auf LT1, Krone Hit, Radio Arabella, OÖN, uvm.

 

AUTORIN

Im Jänner 2009 fasste ich alle Beziehungserfahrungen, die ich in meiner Praxis und meinem Privatleben gesammelt hatte, zusammen und schrieb mein  erstes Buch "Artgerechte Männerhaltung", mit dem ich es auf die Bestsellerliste schaffte. Zwei Jahre danach folgte mein zweites Buch "Vom Macho zum Frauenflüsterer". Beide Werke gingen aufgrund des großen Erfolges in die 2. Auflage. Dabei wurde der ursprüngliche Titel "Vom Macho zum Frauenflüsterer" in "Artgerechte Frauenhaltung" umbenannt. „Artgerechte Männerhaltung“ ist derzeit in der 3. Auflage.

Hier gehts zu meinen Büchern

KABARETTISTIN

 

​Im Frühjahr 2010 entstand aus den Vorträgen zu meinen beiden Büchern meine gleichnamigen Kabarettprogamme. Dank meines unermüdlichen Mangagers, Hannes Fischelschweiger, bin ich seither in ganz Österreich als Kabarettistin unterwegs.  Bis heute sind 4 Kabarettprogramme entstanden:

"Artgerechte Männerhaltung", "Artgerechte Frauenhaltung", "Hormongesteuert" und "Männerschnupfen".

Infos zu meinen Kabaretts finden Sie auf www.kabarettwoldrich.at.

Kabarettausschnitte finden Sie auf  meinem U-Tube Channel.

KURZINFO FÜR DIE PRESSE

Mag. Isabella Woldrich, Klinische und Gesundheitspsychologin, Kabarettistin,  Autorin, geboren 1972 in Schwertberg (OÖ). Studium der Psychologie in Salzburg. Klinische- und Gesundheitspsychologin mit freier Praxis in Linz seit 2000. Schwerpunkte: Partnerschaft, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung. Autorin der Bücher „Artgerechte Männerhaltung“, „Artgerechte Frauenhaltung“. Kabarettistin seit 2010 mit den beiden gleichnamigen Programmen, danach folgten die Programme „Hormongesteuert“ und „Männerschnupfen“. Medienbekannt als Expertin in der »Barbara-Karlich-Show« (ORF), „Der kleine Unterschied und seine große Wirkung“ (Life Radio), Servus am Morgen (Servus TV).

FOTOS in DRUCKFÄHIGER QUALITÄT zum DOWNLOADEN für die PRESSE